Über mich

Mein Name ist Lisa und ich wurde am 5. August 1994 als erstes von zwei Kindern meiner Eltern in Zwickau geboren. Nach meinem erfolgreich bestandenem Abitur zog es mich für ein Vierteljahr nach Bensberg, eine kleine Stadt in der Nähe von Köln. Als Praktikantin im Kreißsaal lernte ich was es heißt respekt- und liebevoll Geburten zu begleiten, den Familien während dieser aufregenden Zeit zur Seite zu stehen und zu einer familiären Atmosphäre beizutragen.

Die dort gewonnenen Erfahrungen bestärkten mich in meinem Wunsch Hebamme zu werden und ich war glücklich im September 2014 meine Berufsausbildung in unser Landeshauptstadt zu beginnen. Nach erfolgreich bestandenem Examen, bin ich seit 2017 wieder ein Stück in Richtung Heimat gezogen und arbeite nun als Hebamme im Kreißsaal des DRK Krankenhauses Chemnitz-Rabenstein, sowie freiberuflich.

Weiterbildungen sind mir sehr wichtig. So erlernte ich beispielsweise die Anwendung der Kinesio Taping Therapie und die Leitung von Babymassagekursen, sowie aktuell noch die Akupunktur (seit 2018 bei ProMedico in Dresden) und die Homöopathie (seit 2018 bei Herrn Dr. F. Graf in Würzburg). Zudem besuchte ich eine Weiterbildung zu Bewegung in der Schwangerschaft und zur Trageberatung bei der Dresdner Trageschule.